Hohe Nachfrage nach Partnermassagen in der RupertusTherme

Vor zwei Jahren hat die Rupertustherme in Bad Reichenhall im Spa-Resort eine ‚Partnermassage‘ eingeführt, und dafür einen eigenen Bereich mit Wohlfühlatmosphäre geschaffen. Das Programm wird bis heute gut, sogar sehr gut angenommen. „In der Regel müssen Gäste eine Woche vorher reservieren, um einen Termin zu bekommen“, betont Ute Wienerroither, Service-Center-Leiterin Wellness.

Wohlfühlzeit im Spabereich der Rupertustherme in Bad Reichenhall

Auch Mutter und Tochter buchen

Das ‚Partnerpackage‘ für eine entspannte Zeit nutzen beste Freundinnen, Mutter und Tochter oder zwei Freunde – es wird in allen Kombinationen gebucht. Das Package ‚Alpine Zweisamkeit‘ (Link) mit 169 Euro ist auf den ersten Blick nicht billig. Es gibt aber 135 Minuten, also deutlich über zwei Stunden Zeit zu zweit. Zum Einstieg wird ein Glas Prosecco gereicht und für zwischendurch Obstsalat, Shatler’s Cocktail und freie Getränkeauswahl aus der Minibar. Selbst ein Bademantel- und Handtuchservice sind inklusive. Die RupertusTherme gibt den richtigen Rahmen als eine Quelle des Wohlbefindens.

„Ganz auf Emfpang gestellt“

Der Aufenthalt in Wohlfühlatmosphäre wird in jeder Hinsicht versüßt. Nach einem Fußbad und einer Dusche geht es ohne Zeitdruck auf die Massageliege. Entspannung erleben, Zeit haben, Ruhe genießen und sich was Gutes tun in vertraut angenehmer Gesellschaft mit der Partnermassage durch zwei professionelle Masseure. Selbstverständlich bleibt das Handy draußen, man ist offline und doch ganz auf Empfang eingestellt bei der Alpinen Zweisamkeit (Link) in der RupertusTherme.

Tiefenentspannung und Wohlfühl-Ambiente

„Unsere Massagen sind einzigartig für einen die Tiefenentspannung und das Wohlfühl-Ambiente“, begeistert sich Ute Wienerroither. „Die winzigen Salzkristalle wirken wie ein Peeling. Die Haut durchblutet gut und ist vorbereitet, so dass die Wirkstoffe vom Körper aufgenommen werden. Das Ergebnis ist eine zarte und geschmeidige Haut. Es ist die einzigartige Wirkung von Alpensole und Alpensalz. Gut gegen Neurodermitis und für die Atemwege“, erklärt die Leiterin des Service-Centers Wellness der RupertusTherme die Vorzüge.

Was die Partner-Wohlfühlzeit in der Rupertustherme sonst noch alles beinhaltet lesen Sie demnächst hier in unserem Blog.

Zum Angebot geh es direkt hier:
https://shop.rupertustherme.de/reservations/category/

Lesen Sie auch unseren Artikel:
https://rupertusthermen.blog/2017/11/07/wellness-im-partnerspa-erleben/

Wellness im PartnerSpa erleben

„Je mehr der Druck im beruflichen und privaten Umfeld wächst, desto gefragter sind helfende Angebote der Entspannung. Runter kommen, den Kopf frei haben“, umschreibt Rose Stumpf einen Trend, der sich auch in der Rupertustherme Bad Reichenhall zeigt. Sie ist seit einem Jahr die ServiceCenterleiterin des großen Wellness- und Spabereichs der Therme.

Partnerspa in der Rupertustherme mit viel Zeit zu zweit

Besonders gut nachgefragt ist das ‚PartnerSpa‘. Es bereitet Stunden der Entspannung in vertrauter Zweisamkeit mit doppeltem Genuss. Die Massagen werden gleichzeitig von zwei Spa-Mitarbeitern auf den Partnerliegen ausgeführt. Doch die Entspannungszeit beginnt früher mit einem angenehmen Fußbad und einem Glas Prosecco, danach in der Dusche während man entspannt auf der beheizten Steinbank sitzt. Der große Raum ist in ein warmes Licht mit sanften Farbschattierungen getaucht, während leise Musik beruhigende Impulse gibt. Für die Regendusche steht noch eine sanfte Einreibung mit AlpenLaist bereit – der Soleschlick mit vielen Mineralien – und eine Gesichtsmaske aus feinstem alpinen Gesteinsmehl.

Wechsel von Entspannungs- und Stempelmassage

Ganze zwei Stunden 15 Minuten sind Zeit für dieses partnerschaftliche Gemeinschaftserlebnis. Im Zentrum stehen dabei die gleichzeitig verabreichten 60- minütigen Partner-Ganzkörpermassagen. „So mancher Kunde ist dabei schon eingenickt, was ein besonderes Kompliment an uns ist“, meint Rose Stumpf, denn mehr Entspannung geht nicht.

Beliebt sind dabei die ‚Stempelmassagen‘. Kleine Kräuterkissen geben bei der Massage zusätzlich Botenstoffe und Aromen ab. Es gibt sie in unterschiedlicher Zusammensetzung, auf den Typ individuell abgestimmt. Sie wirken wohltuend und führen zur absoluten Tiefenentspannung. Haut und Gewebe werden vitalisiert und durchblutet. Der Körper beginnt zu entgiften und zu entschlacken. Im Wechsel von Entspannungs- und Stempelgriffen werden die einzelnen Körperbereiche wohltuend massiert. Inhalt und Wirkstoff der Stempel entfalten ihre Wirkstoffe in idealer Form zur Abgabe auf die Haut.

Zum ‚Ausklingen‘ der so angenehmen Zeit und für Muße in Zweisamkeit steht noch eine große, breite Liege mit einer ‚Kuscheldecke‘ bereit. Gern wird auch noch eine kleine Erfrischung gereicht und das Paar lässt die entspannte Ruhe ungestört nachklingen, bis zu 30 Minuten. Das Gesamtpaket PartnerSpa wird aktuell neu aufgelegt und der Preis liegt für beide Personen bei 169 Euro. Ebenso wird es eine ‚Lightversion‘ mit 90 Minuten für 109 Euro geben.

Kombinieren Sie ihre individuelle SpaZeit

Ob PartnerSpa, klassische Massagen oder Kosmetikbehandlungen. Der Wellnessbereich der Rupertustherme in Bad Reichenhall bietet individuell kombinierbare Offerten auf höchstem Niveau. Im Programm stehen etwa ein Alpenwellness-Package, Gesichtsbehandlungen, Ganzkörperpackungen, Ganzkörperpeelings und Massagen. Wer sich nicht gleich entscheiden mag, welche Wellnessbehandlung die richtige ist, kann ganz einfach ‚SpaZeit‘ individuell kombinieren.

Sie oder die Beschenkten (Gutschein) entscheiden erst bei Ankunft im WellnessCenter, welche Behandlungen man kombinieren möchte. Die Behandlungen finden mit dem/der gleichen Spa Mitarbeiter/in in einem Raum statt, ohne störenden Raumwechsel. Die Spa Mitarbeiter der Rupertustherme beraten gerne vor Ort. Es wird gebeten 15 Minuten vor Behandlungsbeginn in das WellnessCenter zur Anwendungsberatung zu kommen.

Die SpaZeit kann online gebucht werden (unter: www.reservierung.rupertustherme.de) oder persönlich vor Ort. Die SpaZeit ist auch als Gutschein zum Ausdrucken (unter: www.shop.rupertustherme.de) oder direkt vor Ort erhältlich. Alle Wellnessangebote der Rupertustherme finden Sie unter: www.rupertustherme.de